Abgesehen davon, dass Sie sie genau anstarren, wie können Sie zwei Zellen in Excel vergleichen? Hier sind einige Funktionen und Formeln, die den Inhalt von zwei Zellen überprüfen, um zu sehen, ob sie gleich sind. Wir beginnen mit einem einfachen Check und steigen dann auf der Formelleiter nach oben, um komplexere Vergleiche anzustellen.

Einfache Möglichkeit, zwei Zellen zu vergleichen

Blaues Diagramm in Excel erstellen

Der schnellste Weg, zwei Zellen zu vergleichen, ist mit einer Formel, die das Gleichheitszeichen verwendet. Wie Sie in Excel 2 Spalten vergleichen können, erfahren Sie in den kommenden Abschnitten. Wenn der Zellinhalt gleich ist, ist das Ergebnis TRUE. (Groß- und Kleinschreibung des gleichen Buchstabens werden als gleichwertig behandelt).

Zusätzliche Leerzeichen ignorieren

Wenn Sie nur zwei Zellen vergleichen möchten, sich aber nicht um führende Leerzeichen, nachgestellte Leerzeichen oder zusätzliche Leerzeichen kümmern, verwenden Sie die Funktion TRIM, um sie für eine oder beide Zellen zu entfernen. Das kann hilfreich sein, wenn Sie versuchen, Textstellen mit den Werten in einer importierten Liste abzugleichen, wie beispielsweise in diesem Beispiel von VLOOKUP.

Zwei Zellen genau vergleichen

Wenn Sie zwei Zellen für Inhalt und Groß-/Kleinschreibung vergleichen müssen, verwenden Sie die Funktion EXACT. Wie der Name schon sagt, kann diese Funktion nach einer genauen Übereinstimmung zwischen Textzeichenketten suchen, einschließlich Groß- und Kleinschreibung. Es testet jedoch nicht die Formatierung, so dass es nicht erkennt, ob eine Zelle einige oder alle Zeichen fett gedruckt hat, und die andere Zelle nicht. Weitere EXACT Funktionsbeispiele finden Sie in meiner 30 Excel Functions Serie.

Zwei Zellen teilweise vergleichen

Manchmal benötigen Sie keinen vollständigen Vergleich zweier Zellen – Sie müssen nur die ersten paar Zeichen oder einen 3-stelligen Code am Ende einer Zeichenkette überprüfen. Um Zeichen am Anfang der Zellen zu vergleichen, verwenden Sie die Funktion LINKS. Überprüfen Sie beispielsweise die ersten 3 Zeichen: Um Zeichen am Ende der Zellen zu vergleichen, verwenden Sie die Funktion RECHTS. Überprüfen Sie beispielsweise die letzten 3 Zeichen: Sie können LINKS oder RECHTS mit TRIM kombinieren, wenn Sie sich nicht um die Leerzeichen kümmern: Und kombinieren Sie LINKS oder RECHTS mit EXAKT, um zu prüfen, ob auch die Groß-/Kleinschreibung übereinstimmt. Diese Formel ignoriert zusätzliche Leerzeichen, überprüft aber den Fall:

Wie viele Zellen passen zusammen

Schließlich gibt es noch eine Formel von UniMord, die wissen muss, wie viel von einer Übereinstimmung zwischen zwei Zellen besteht. Sind die ersten 5 Zeichen gleich? Die ersten 10? Welcher Prozentsatz der Zeichenkette in A2, beginnend von links, wird in Zelle B2 abgeglichen? Hier ist eine Beispielliste, in der die Adressen in Spalte A und B verglichen werden.

Ermitteln der Textlänge

Der erste Schritt bei der Berechnung des Prozentsatzes, den die Zellen übereinstimmen, besteht darin, die Länge der Adresse in Spalte A zu finden. Diese Formel befindet sich in Zelle C2:

Holen Sie sich die Match-Länge

Die Formel in Spalte D leistet die harte Arbeit. Es wird ermittelt, wie viele Zeichen, beginnend von links in jeder Zelle, übereinstimmen. Klein- und Großbuchstaben werden nicht verglichen.

So funktioniert die Match Len Formel

Die Funktion INDIRECT erzeugt eine Referenz auf einen Bereich von Zellen, beginnend mit Zelle A1. Der Bereich endet in Spalte A in der Zeile, die der in Spalte C berechneten Länge entspricht. In Zeile 2 ist dieser Bereich also A1:A9. Die Funktion ROW gibt die Zeile für jede der Zeilen in diesem Bereich zurück. Deshalb verwenden wir ROW/INDIRECT, anstatt uns nur auf die Länge in Zelle C2 zu beziehen. In diesem Screenshot habe ich mit der Taste F9 diesen Teil der Formel berechnet, und Sie können die Zeilennummern sehen. Dann geben die LINKS-Funktionen die Zeichen zurück, die 1, 2, 3….Zeichen nach links in jeder Zelle sind. In diesem Screenshot habe ich die beiden LINKS-Funktionen berechnet, und Sie können sehen, dass es eine Übereinstimmung für die Längen 1 bis 9 gibt. Wenn ich jedoch das Gleiche in Zeile 5 tue, ist nur das erste Zeichen eine Übereinstimmung. Danach sind die Zeichen in den beiden Zellen unterschiedlich.

Das Gleichheitszeichen vergleicht die Werte für die Zeichen 1 bis 5 in diesem Beispiel und gibt TRUE zurück, wenn sie übereinstimmen, und FALSE, wenn sie nicht übereinstimmen. Das doppelte Minuszeichen wandelt jedes TRUE in eine 1 und jedes FALSE in eine Null um. Schließlich addiert die Funktion SUMPRODUCT diese Zahlen, um die Anzahl der übereinstimmenden Zeichen von links anzugeben. In Zeile 5 ist diese Summe 1.

Erhalten Sie die prozentuale Übereinstimmung

Sobald die Länge und die Anpassungslänge berechnet wurden, ist es einfach, den passenden Prozentsatz zu finden. Diese Formel steht in Zelle E2, um die Längen zu vergleichen: Es gibt eine 100%-Übereinstimmung in Zeile 2 und nur eine 20%-Übereinstimmung, beginnend von links, in Zeile 5. Danke, UniMord, dass du deine Formel zum Vergleich zweier Zellen weitergegeben hast, Zeichen für Zeichen.

Weitere Möglichkeiten, zwei Zellen zu vergleichen

Hier sind noch ein paar weitere Artikel, die Beispiele zeigen, wie man zwei Zellen vergleicht – entweder den vollständigen Inhalt oder den Teilinhalt.Verwenden Sie INDEX, MATCH und COUNTIF, um Codes innerhalb von Textzeichenketten zu finden. Es gibt auch andere Formeln in den Kommentaren, also schau dir diese an. Vergleichen Sie Formeln auf verschiedenen Blättern mit den Funktionen FORMULATEXT und INDIRECT. Diese Funktionen sind jedoch unbeständig, so dass sie die Arbeitsmappe verlangsamen würden, wenn Sie zu viele davon verwenden. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Funktion Duplikate entfernen in Excel verwenden – es handelt reelle Zahlen und Textnummern als den gleichen Wert.